Canon LEGRIA HF G10: Der Legria-Star mit HD-Weitwinkelzoom

Der neue kompakte Premium-Camcorder Legria HF G10 punktet mit hohem Bedienkomfort und exzellenter, fast schon filmreifer Bildqualität. Vollständig manuelle Steuerung, umfangreichen Funktionen auf Profiniveau und neuen Kreativ-Tools für tolle Videos auf spielend leichte Art machen ihn zur leistungsstarken und preisgünstigen Option für ambitionierte Filmer. Der Legria HF G10 ist ab April 2011 zum Preis von 1.499* Euro erhältlich

Pro-Konzept für Leistung XL
Herzstück des neuen Legria HF-G10 ist der aus den professionellen Canon-Camcordern bekannte HD-CMOS-Pro-Sensor für deutlich verbesserte Leistung bei schwachen Lichtverhältnissen. Weniger ist dabei mehr: Die Pixelzahl des 1/3-Typ Canon-HD-CMOS- Pro-Sensors ist mit 1080 x 1920 Pixel auf 2,07 Megapixeln reduziert, die Pixel selbst sind aber größer und nehmen deshalb mehr Licht auf. Der Sensor weist gegenüber CMOS-Sensoren früherer Canon-Camcorder eine etwa 2,6 mal so große Fläche auf. Dadurch erhöht sich auch die Lichtaufnahme dementsprechend, was wiederum die Low-Light-Leistung steigert, den Dynamikbereich erweitert, feinere Farbtonabstufungen ermöglicht und eine allgemein höhere Bildqualität bringt.
Der Sensor ist für die Full-HD-Aufzeichnung von gestochen scharfen AVCHD-Aufnahmen mit einer Datenrate von 24 Mbps ausgelegt.

Source

This entry was posted in news. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>